Kategorien: Applikationen | Hardware | Websites | Verschiedenes


Hardware:

GPS-Logger für Ballonwettkämpfe 03/2007 -

Im Auftrag der Ballonkommission der FAI entwickeln wir einen Prototypen eines GPS-Loggers für Ballonwettkämpfe. Das Gerät zeichnet den Track eines Heissluftballons auf und stellt die Daten signiert auf einer SD-Card zur Verfügung. Zudem verfügt der Logger über ein Display, eine Tastatur und verschiedene Ausgänge für Navigation und Telemetrie.
Homepage: http://www.fai.org/ballooning

Night Glow Control 01/2008

Dieses Gerät signalisiert jedem Piloten, wann er seinen Ballon leuchten lassen soll. Die Signale werden von einem zentralen PC aus per Kabel (DMX-Signal) oder Funk übermittelt. Mehrere Geräte können kaskadiert werden.

Ansteuerungselektronik für Mikroroboter 06/2007

Für das Institut für Robotik und Intelligente Systeme an der ETH Zürich haben wir eine Ansteuerungselektronik entwickelt, um die Magnetfelder für Mikroroboter zu steuern. Die Elektronik kann Magnetfelder mit einer Auflösung von 1MS/s steuern und wurde insbesondere erfolgreich für den Nanogram Wettbewerb eingesetzt. Unsere Aufgaben umfasste das Elektronik-Design, sowie die Entwicklung von FPGA- und Microcontroller Code.
Homepage: http://www.iris.ethz.ch/msrl/research/micro/resonant_magnetic_actuators/

Erweiterung DC-Motoren Ansteuerung und Entwicklung Schrittmotoren Ansteuerung 2007

Im Auftrag des Instituts für Robotik und Intelligente Systeme an der ETH Zürich haben wir den Mikrocontroller Code einer bestehenden DC-Motoren Karte erneuert. Zudem haben wir eine neue Karte (M-Module mit Altera FPGA und Nios II CPU) für die Ansteuerung von Schrittmotoren mit Microsteps und RC-Servos entwickelt. Die Karten werden für das Microassembly-Projekt eingesetzt.
Homepage: http://www.microassembly.ch

Windwatch 05/2005

Im Auftrag des Schweizerischen Ballonverbands haben wir für den bestehenden Windreader einen neuen Controller entwickelt. Damit können die gemessenen Daten direkt via USB auf einen PC übertragen werden und von dort aus bei Bedarf per Funk an die Piloten der Schweizer Nationalmannschaft übermittelt werden.
Homepage: http://www.sbav.ch

© Copyright 1998-2017 by André-Netline. All rights reserved.